Bewerbungen für eine Ausstellung / Laboe kreativ

Bewerbungen für eine Ausstellung


Bewerbungen für eine Ausstellung im Freya Frahm Haus sind immer in den Monaten Januar und Februar eines jeden Jahres für das darauffolgende Jahr möglich.


Gehen in diesem Zeitraum mehr Bewerbungen ein,

als innerhalb eines Jahres untergebracht werden können, erhalten die Bewerber*innen, die nicht berücksichtigt werden konnten, eine Nachricht und können sich gern im darauffolgenden Jahr oder später erneut bewerben.


Sollten Sie für eine Ausstellung im Folgejahr ausgewählt werden, beachten Sie bitte Folgendes:


Die Ausstellungsdauer beträgt i.d.R. zwei Wochen (mit drei Wochenenden).

Beginn ist ein Freitag, Ende ist ein Sonntag.


Für die Zeit, in der Sie Ihre Ausstellung öffnen möchten, müssen Sie vor Ort sein und die Aufsicht führen. Der Grundgedanke dabei ist, Künstler/innen und Besucher/innen zusammenzubringen.

Alles über mögliche Öffnungszeiten und mehr wird Ihnen bei einem positiven Bescheid gesondert mitgeteilt.


Wenn Sie bereits im Freya-Frahm-Haus ausgestellt haben, wird Ihre nächste Ausstellung frühestens nach drei Jahren bewilligt.


Ihr Bewerbungsschreiben schicken Sie bitte im angegebenen Zeitraum ausschließlich per Email an info@freya-frahm-haus.de. Es sollte Ihren künstlerischen Werdegang und Beispielfotos Ihrer Kunst beinhalten. Als Briefpost eingehende Bewerbungen werden aus organisatorischen und Gründen der Gleichbehandlung  nicht berücksichtigt und auch nicht zurück geschickt.


Wir bitten um Ihr Verständnis.